Sonntag, 25. Juni 2017

Sonntags-Häschen



Endlich ist mir wieder ein
Hasenkind 
von der Häkelnadel gesprungen.


Das erste habe ich damals in liebevolle Hände 
abgegeben und es seitdem schmerzlich vermisst.
Jetzt besitze ich wieder ein eigenes.

ENDLICH ............



Mit so dünnem Garn und Nadel 2 doch eine kleine Herausforderung 
für meine leider immer schlechter werdenden Augen.




Kreative Sonntagsgrüße sendet Euch 

Anja


Kommentare:

  1. Ganz goldig!
    Herzlichen Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,
    ein wirklich putziges Kerlchen ist dir da von der Nadel gehüpft.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    ach ist das ein niedliches Häschen!!!!! Schön, wenn man so begabt ist und so wunderschöne Dinge zustande bringt.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. So herzallerliebst liebe Anja.
    Das würde ich auch gerne können....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! ABER Nadelstärke 2 ist für mich ein "no go":o) Obwohl, reizen würde es mich doch!
    Herzliche Grüße sendet dir
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anja, ich erinnere mich gut das das erste Häschen von dir und ich finde es wirklich schön das du nun eins nur für dich gemacht hast.
    Ich kann zwar häkeln, aber nicht so fest wie man es für diese Arbeiten machen muß, also erfreue ich mich an den Bildern.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  7. OHHHH GOTTALEEEE....
    is des süüüüß

    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie niedlich! In grau einfach super schön. Ich hatte mal einen ganz Weißen gemacht. Nun spiele ich mit dem Gedanken Dirk in die Familie zu holen. :o)
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...