Mittwoch, 30. November 2016

Faded Painted Roses


Ich bin wieder da. 

Endlich.

Hinter mir liegen ein wunderschöner Inselsommer, 
viele, viele Mühen, 
die schönste Studentenbehausung in einer der angesagtesten Studentenstädte zu finden, 
sie dann zu ergattern, 
zu renovieren und 
einzurichten.

Und nachdem alles fertiggestellt war, 
das Ganze dann noch einmal in einer anderen Stadt .......

Aber nun kehrt ein wenig Ruhe ein, 
und ich komme auch wieder zum Handarbeiten.
Wie schön.



Und hier zeige ich Euch mein eben fertiggestelltes neues Projekt:

Die "Faded Painted Rose" Kuscheldecke.













Bei Ravelry findet Ihr sie HIER.

Inspiriert hat mich Sandra von "Cherry Heart".

Ich verrate Euch, das Häkeln war eine Leichtigkeit - 
das Vernähen der Fäden (10 pro Granny) weniger. 
Aber man gönnt sich ja sonst nix.

Von links sieht das gute Stück übrigens ebenso schön aus.

Natürlich sind während der letzten Monate unzählig viele Fotos entstanden.
Wer sich dafür interessiert, findet mich HIER.

Herzliche, wollige, kuschelige Adventsgrüße 
sendet Euch endlich wieder

Anja


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...