Mittwoch, 29. Juni 2016

Kuscheley - Wollerey

Und wieder darf ich mich mit einem 
kuscheligen Traumtuch mehr schmücken.


Mein dritter Halsschmeichler in dieser Reihe.


HIER geht es zu meinem Ravelry-Projekt 
mit allen Materialangaben.



Und da das Meer zur Zeit nicht vor der Türe ist, 
um den tollen Schal vor dem türkisblauen Wasser abzulichten,
mussten die Rosen im Garten herhalten.


Und meine Eden-Rose hat mir gezeigt, 
wie herrlich das Rosé mit dem Petrolblau harmoniert . . . . . 


. . . . . so dass ich gleich beschlossen habe, . . . . . 


. . . . . aus dem hauchfeinen Babyalpaka-Seiden-Garn der Wollerey
noch eine weitere feine Palatina zu stricken.


Sind die Farben zusammen nicht einfach traumhaft?

Vielleicht noch mit einem klitzekleinen Hauch Pink als Kontrastfarbe.


Perfekt.


Und das Ganze dann noch demnächst im Strandkorb sitzend 
mit Blick auf das türkisblaue Meer - 
im Hintergrund die roséfarbenen und pinkfarbenen Sylter Rosen.

Was will man mee(h)r?

Kuschelige Grüße sende ich Euch,

Eure Anja







Montag, 27. Juni 2016

Pamina II.

Und noch ein Teddykind ist geboren:


Pamina, die zweite.





Und auch sie muss mich verlassen - 
ich freu' mich und bin gleichzeitig ganz traurig.

Gute Reise, mein Teddykind.


Freitag, 24. Juni 2016

Tamino

"Schleierhaft" ist mir,
wie ich es geschafft habe,
trotz der vielen Dinge,
die momentan anliegen,
ein neues Teddykind rechtzeitig zum Leben zu erwecken.


Tamino soll nämlich einen neuen Erdenbürger pünktlich zur Geburt begrüßen.
Ich hab's tatsächlich "just-in-time" geschafft.


"Schleierhaft" präsentierte sich mir auch der Himmel über unserer Insel in den letzten Tagen:





Und meine liebe Bloggerfreundin (KLICK) hat das gleiche Motiv 
wunderbar für einen sehr weisen Spruch genutzt - schaut doch mal hier: 



Bärenstarke Grüße senden Euch

Eure Anja & Tamino

Mittwoch, 15. Juni 2016

Königin der Nordsee .....


. . . . . wird unsere Insel häufig genannt.

Doch letzte Woche durfte unsere Hündin endlich einmal Königin spielen.

Und zwar "Königin ÜBER der Nordsee".


Verträumt saß sie auf ihrem Thron 
hoch über dem Wattenmeer auf dem Kliff
und genoss es, zu beobachten, 
wie die Sylter Sonne hinter dem Horizont ins Meer plumpste.


Am nächsten Tag hat sie sich dann als Leuchtturm-Wärterin verdingen dürfen: 
was für ein abwechslungsreiches Hundeleben . . . . . 









Und zum Abschluss mimte sie professionell 
einen waschechten Sylter Seehund, . . . . . 




. . . . . der sich dann ausgiebig bei einem Bad im Meer abkühlen durfte.


***

Diesen Blogeintrag habe ich heute vor allen Dingen für "Claudi" verfasst.

Ich traf sie in meinem absoluten Lieblings-Bekleidungs-Geschäft 
und war ganz verzückt, dass man dort so gerne meinen Blog liest.

Liebe Claudia, es war soooooo schön, Dich heute kennengelernt zu haben.
Nach so vielen Jahren, die ich schon bei Euch einkaufe.

***

Ashley & ich senden Euch allen feuchtfröhliche Inselgrüße,

Eure Inselprinzessin


AUCH DIESE BILDER UNTERLIGEN DEM COPYRIGHT.
Möchte jemand ein Foto nutzen, schreibt mir bitte einen Kommentar. 
Ich melde mich dann gerne.



Dienstag, 7. Juni 2016

Ballkönigin

Man muss nicht immer am offenen Meer 
einem Sonnenuntergang entgegenblinzeln.


Am Wattenmeer kann es manchmal NOCH schöner sein,
dem Feuerball zuzusehen, 
wie er langsam hinter dem Horizont versinkt.


Am gestrigen Abend hatten die Strandgänger sogar Pech,
die Sonne versank im Dunst.


Bei mir auf meinem Ausguck über das Wattenmeer jedoch nicht.


Wie schön, dass die Sylter Sonne 
seit einer Woche nun jeden Abend 
immer wieder ein neues Ball-Kleid trägt. 


Romantische Grüße,

Eure Inselprinzessin


Samstag, 4. Juni 2016

Endlich wieder Inselboden .....

. . . . .  unter meinen Füßen, 
wenn auch zementstaubigen Boden.

Mein Inselparadies ist wieder bewohnbar 
und heute Abend habe ich mir zwei Stunden am Strand gegönnt - traumhaft.


Ansonsten putze ich soviel, 
wie die armen Menschen, die südlicher von unserer Insel 
die schweren Unwetter ertragen müssen.
Aber aus freudigerem Anlass.

Wie dankbar ich bin,
dass die Insel von diesen Naturgewalten 
(bisher) verschont geblieben ist.


Liebe Grüße von der Sonneninsel,

Eure Inselprinzessin


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...