Dienstag, 12. Juli 2016

Kaffee und Mee(h)r - endlich vorzüglicher Kaffee auf der Insel


Unweit des romantischen Rantumer Hafens
lockt der Duft von frisch geröstetem Kaffee 
sowohl die vom Rantumdeich kommenden Fahrradfahrer
als auch "Normalsterbliche" in
Christian Appels neu eröffnete 
Kaffeerösterei.



Am "Schiffsbug" ordert man die auf der 
großen Tafel offerierten Köstlichkeiten, 
die umgehend serviert werden.






Und ich sage Euch:
hier ist das Kaffeetrinken ein Genuss.

Und der hat mir hier auf der Insel unendlich gefehlt
(die Creperie am Meer bildet hier natürlich eine Ausnahme).


Zu meinen Lieblingsteestuben auf diesem Eiland 
gesellt sich nun ein Ort,
an dem erlesene Bohnen, 
deren Herkunft Christian Appel genau kennt,
vor Ort geröstet und dann liebevoll zubereitet werden.

In aller Regel kann man dienstags- und
donnerstagvormittags sogar dabei zuschauen,
wie die kostbaren Bohnen durch
traditionelle Trommelröstung veredelt werden.






Neben verschiedensten Kaffeesorten
(Espresso, traditioneller Filterkaffe, etc.)
gibt es u.a. köstliche handgefertigte Florentiner,
Friesentorte und Friesenkekse nach eigenem Familienrezept.




Sogar für Nicht-Kaffee-Liebhaber ist genügend Auswahl dabei.


Und für den Kaffeegenuß zu Hause oder unterwegs 
kann man hübsche Espresso-, Cappuchino-Tassen oder To-Go-Becher 
aus Porzellan mit Syltlogo käuflich erwerben.



Auch die stylische Einrichtung ist eine Augenweide.
Sehr angetan haben es mir die spartanischen Lampen - richtig klasse.



Ich jedenfalls war verzaubert und freue mich auf meinen nächsten Besuch.

Anschließend bietet sich ein Spaziergang über den Deich 
zu den zutraulichen Rantumer Schäfchen an 
mit Blick auf die Schiffe im süßen Hafen.





Im nächsten Post zeige ich Euch meine neue 
Traumwolle für eine neue Palatina.

Die "alte" durfte mich natürlich heute an diesen schönen Ort begleiten:


Vom Winde verwehte Grüße von

Eurer Inselprinzessin





Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    bist du wieder auf der Insel du Glückliche? oder willst du mich irritieren? ;-)
    Auf jeden Fall ist das eine tolle Location und das hat auf der Insel definitiv gefehlt und wenn der Kaffee lecker ist, dann muss ich da das nächste Mal hin das ist klar, ja guter Kaffee hat bislang gefehlt, ich wäre zum absoluten Teetrinker geworden gäbe es nicht die tolle Creperie von Mario am Strand, da gibts den einzigen Kaffee der Insel. Also ich werde deiner Empfehlung folgen toll schauts auf jeden Fall aus und die Bilder sind ein Traum, superschön alles und Friesentorte gibts auch, Herz was willste mehr.
    Liebe Grüße von Tatjana hab es schön auf der Insel oder daheim

    AntwortenLöschen
  2. .... es duftet bis hier her. Dir eine schöne Sommerzeit
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    ohhh das sieht ja gut aus!!! Und es gibt sogar meinen Lieblingskakao :)
    Ich hoffe irgendwann sehe ich deine Insel mal in echt, bis dahin erfreue ich mich an deinen schönen Bildern!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...