Mittwoch, 10. September 2014

Ausgeruht .....

. . . . . wie mein Puppenkind habe ich mich NICHT in der letzten Zeit.
Das ist nicht etwa der Grund, warum es hier eine kleine Blogpause gegeben hat.


Doch nach den langen Ferien gab es so viele "Baustellen", 
die abgearbeitet werden wollten, 
dass einfach keine Zeit zum Bloggen geblieben ist.

Und alles braucht seine Zeit.
So wechselten sich die Häkel- und Stricknadeln
in meinen Händen mit den Gartengeräten ab, 
die Fotokamera wollte pausenlos "auf Tour" gehen 
und abends die dazugehörige Fachliteratur gelesen werden.

Für große Geburtstagsfeiern musste gebacken und gekocht werden,
um die Gäste (und das Geburtstagskind) zu beglücken.


Und natürlich sind auch neue Projekte fertiggestellt worden.
Das kuschelweiche, zarte Isager-Tuch zum Beispiel.

Isager Alpaca 1, 150g




An der Wollerey-Palatina stricke ich noch eifrig, 
und es fehlt nur noch die letzte Hauptfarbe. Fotos folgen.

Und mein allzeit geduldiges, haariges Fotomodel
steht mir stets zu treuen Diensten:






Das schlafende Puppenkind, welches sich hier unter (bzw. auf)
seine neue Grannydecke kuschelt, ist übrigens ein ganz frühes
Münchner Pongratz-Puppenkind.
Die Härchen sind noch Strich für Strich zu erkennen
und die Gesichtsmodellierung erscheint mir ausgeprägter
als die der neueren Geschwister.
Ich mag es sehr.


Nun träumt auch Ihr süß,
bis zum nächsten Mal,
Eure Anja

Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    ja so ein Päuschen muss sein, ganz ohne schlechtes Gewissen.
    Jetzt muss ich aber gleich mal wieder Deinen wunderschönen Hund loben. Eine Sanftheit strahlt er aus, einfach hinreißend! Und das Tuch ist soooo traumzart. Ich muss mir das jetzt nochmal ganz genau anschauen.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,
    es dauert halt immer etwas bis wieder der Alltag eingekehrt ist. DFu warst ja sehr fleißg im Urlaub. Ashley sieht wie immer sehr gut aus und das süße Pongratz-Puppenkind hab ich ja schon einmal bei dir bewundert. Das steht schon seid vielen Jahren auf meinem Wunschzettel...die sind soooo süß!!
    Liebe Grüße
    deine Gitti

    AntwortenLöschen
  3. Hast Du diesen herrlichen Kuchen gezaubert?! Der schaut phantastisch aus, offensichtlich hast Du viele Talente... ich bin schon froh, wenn mir mein Lieblingskäsekuchen gelingt ;-)

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  4. MEI sooooo fleißig..
    unds HUNDAL schaut soooo herzig;;;;
    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal überrollt einen zu sehr der Alltag und nach einer kleinen Pause kann man sich doppelt beschwingt wieder so manchen schönen Dingen widmen. Das Alpaka-Garn durfte ich auch schon einmal fühlen. Es ist herrlich und gibt dem schlichten Tuch einen wunderbaren Tragekomfort. Genau passend für einen traumhaften Herbst.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Anja,
    das Tuch ist wundervoll geworden und wie zauberhaft die Ashleyfotos sind.
    Ich wünsch dir einen gemütlichen Abend alles Liebe und Busserln von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Ja... so ist das manchmal, da bleibt von der Erholung nicht viel übrig, weil schon wieder so Vieles auf einen wartet. Mach Dir keinen Stress, wir warten hier geduldig auf Dich ;-).

    GLG Ines♥

    P.s.: Jetzt könnte ich Tipps für eine neue Kamera brauchen, wo ich gerade wieder Deine wunderschönen Fotos sehe.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Anja,

    Ab und zu soll mann pause machen...... ;-)
    Dein Isager Tuch ist einfach himmlisch, wie schön und ich liebe diese Farbe.
    Deine Bilder sind wie immer sehr schön. Ich melde mich nochmal via Email.......

    Liebe Grüße und dicken Knuddel, Thea xoxo

    AntwortenLöschen
  9. meine liebe Anja,
    zu diesen schönen Bildern MUSS ich einfach noch meinen "Senf" dazu geben *lach* dein Püppchen im Bett ist so rührend und wunderschön, ich mag dieses ja auch so gerne und ein großer Wunsch von mir wäre solch eines auch mal, aber alles geht ja nicht, nun hab ich den Fotoapparat und muss zufrieden sein ;o))
    und Ashley ist immer ein großartiges Modell
    ganz liebe Grüße und Drücker, deine cornelia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...