Sonntag, 8. September 2013

Eine kleine Vorschau ...

. . . . .  auf mein gerade geborenes Teddykind gibt es hier:


Es besteht aus einem Schurwoll-Fell, 
welches mal für eine Kollektion von Karl Lagerfeld gewebt wurde. 
Und ich bekam zwei kleine Stückchen davon ab. 
Eines in "Vanille" (siehe oben) und eines in hellbraun (wie Muffin).


Natürlich habe ich auch diesem Bärenkind antike 
Schuhknöpfe als Augen einoperiert.
Aber - wie immer - brauche ich noch etwas Zeit, 
das Bärenkind ordentlich zu füttern.

Eine gute Woche wünscht Euch herzlich
Anja

Kommentare:

  1. Hallo liebe Anja,
    das scheint ja wieder ein ganz liebes Kind zu werden, sie (klar eine sie, oder?) guckt ja sooo lieb.
    Ich glaube ich habe auch solch einen Schurwoll-Stoff hier liegen, aber der war sicherlich nicht für Herrn Lagerfeld bestimmt :o)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Rest-Sonntag
    Viele liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,
    deine Bärenkinder gucken immer so als ob die echt sind, so zauberhaft wie das Bärenkind aussieht, echt allerliebst.
    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. liebste Anja, deine Bären haben so viel Seele, ob mit Lagefeld-Fell oder sonst wie ;o)) sie gucken alle immer so zauberhaft und schön.
    Ganz liebe Grüße auch für dich und eine schöne Woche, herzlichst, deine cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh... sprachlos!

    GLG Ines

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...