Dienstag, 9. April 2013

White-Vintage

Ihr Lieben,
als Ferienausklang wollte ich mit meinem Töchterchen noch ein kleines Highlight genießen, bevor dann am Folgetag die Schule wieder anfängt. Und so beschlossen wir am Sonntag, der frisch renovierten und neu gestylten Boulangerie "White-Vintage" in Essen-Kettwig einen Besuch abzustatten.


Wir waren hingerissen vom Zauber und der Gemütlichkeit der neu gestalteten Räumlichkeiten und konnten uns gar nicht trennen.




Und ganz besonders köstlich mundete uns der Ingwer-Orangen-Minz-Tee, 
stilvoll serviert mit Honig, Kandis und ganz besonderem Gebäck.



Wie schade, dass ich meine Kamera nicht dabei hatte, so müssen hier leider nur einfache "Handy-Fotos" herhalten.












Die Waffeln waren umwerfend lecker .....


Hoffentlich könnt Ihr den Zauber dieser Boulangerie ein wenig nachempfinden.


Einen guten Start in die (Schul-)Woche wünscht Euch
Eure Anja

Und auch hier gilt: Copyright aller Fotos: ANJA MÜLLER

Kommentare:

  1. Liebe Anja,

    da ist es ja wirklich wunderschön , ich bin
    ganz verliebt in den Setzkasten...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, aber ich hätte leider gar nicht den Platz, ihn aufzuhängen. Ich bräuchte allein schön viel mehr Wände für meine handgenähten Quilts . . .
      Ganz liebe Grüße von Anja

      Löschen
  2. Hallo Anja,

    das sieht ja wirklich sehr stimmungsvoll aus im "White Vintage". Ward Ihr die einzigen Gäste, oder hast Du nur so geschickt fotografiert?
    Ich werde auf jeden Fall noch in diesem Monat mit meiner Frau dorthin gehen.
    Vielen Dank für den tollen Tipp und liebe Grüße
    W.

    AntwortenLöschen
  3. Na, dann kann sich Deine Frau ja glücklich schätzen, denn es ist dort mindestens so schön wie auf den Bildern. Nein, ich habe ausnahmsweise mal nicht "geschickt" fotografiert, sondern hatte einfach Glück. Kaum war der Akku meines Handys leer, strömten die Gäste und belegten wirklich alle Tische. Man muss einfach auch mal Glück haben.
    Viele liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  4. Boah...das ist ja ein Traum von einem Cafe...wunderschön!

    Danke für die Bilder!!

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. liebe Anja,
    das sieht ja traumhaft aus, ich kenne den Laden noch vor dem Umbau und auch das Cafe, das damals noch schlichter war, nun ist es ja ein shabby Traum, wunderschön, so einladend und toll dekoriert.
    Der Laden ist ebenfalls sooo schön und ich glaube, ich muß da auch unbedingt wieder mal hin, ist wirklich schon Jahre her ;o))
    die Tine ist auch so eine liebe Person!

    herzliche Grüße und danke für die tollen Bilder, deine cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein tolles Ambiente.Schön das du deiner Tochte so eine Freude zum ferienausklang machen konntest. Willkommen im veregneten Rheinland!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    wie wunderschön das White Vintage ist, schade, dass das so weit von uns weg ist.
    Ich wünsch dir einen guten Start in den Alltag.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja zauberhafte Fotos!
    Ich glaube, ich wäre ganz sprachlos gewesen, wenn ich das live gesehen hätte.
    Hoffe, ihr seid gut in den Alltag gekommen
    ♥liche Grüße
    Miho

    AntwortenLöschen
  9. Hach wie schön diese Ferienhaus. Hier kann man sich wirklich gut erholen ♥

    AntwortenLöschen
  10. Lille Weiss hat gesagt....

    Oh wie schön,da möchte ich auch mal gerne hin.Aber Du weist
    ja wie weit es von uns ist.

    Wenn wir mal ganz viel Zeit haben fahren wir mal hin und geniesen
    den leckerren Tee.

    Dir ein schönes Wochenende

    Monika

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...