Donnerstag, 14. März 2013

Warten auf Grün

Wie schön, dass ich heute einmal wieder beim Projekt von Luzia Pimpinella dabei sein darf.


Ach, wie hatte ich mich nach dem langen Winter auf Grün gefreut: 
endlich Sonne !!!
Die Blumenzwiebeln im Garten reckten schon so verheißungsvoll ihre Blättchen aus dem Boden, und sogar Hortensien und Felsenbirne sowie der Flieder trieben erstes, zartes Grün. Und was folgte dann? Ein Schneesturm wie im tiefsten Winter und frostige Temperaturen, die das zarte Grün in Null Komma Nix vernichteten. Oh Schreck !!!

Aber selbst ist die Frau, nicht wahr?
Und so habe ich mich beeilt, mein schönes Blättchen-Tuch fertig zu stricken. Hier (klick) hatte ich ja bereits von den Anfängen berichtet.



So grünt es wenigstens in unseren Innenräumen bzw. bald auch an meinem Hals.




Ein wenig habe ich Euch angeschwindelt, 
denn ganz fertig ist es noch nicht. 
Pro Blättchen müssen nämlich - leider - noch jeweils zwei Fädchen vernäht werden. 
Habe ich aber gut kaschiert, gel?


Ein Wochenende
OHNE SCHNEE, 
SCHNEEMATSCH und GLATTEIS 
wünscht Euch herzlich
Anja

P.S.: Mehr zu meinen Frühlingsblümchen findet Ihr HIER.

Kommentare:

  1. Oh, ist das schön! Also wenn ich stricken könnte....
    ;)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Superschön ist Dein Tuch geworden! Das Muster ist ganz große Klasse! Mir geht´s ähnlich wie Anke, Stricken ist nicht mein Ding, aber ich bewundere alle, die so tolle Werke vollbringen.
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,

    das Tuch ist wieder wunderschoen geworden. Leider stapeln sich bei mir ein paar UFO´s, da wir mitten im Umzug stecken und zur Kroenung des Ganzen sich mein Sohn die rechte Hand gebrochen hat. Hier bei uns an der Costa Brava duerfen wir schon etwas vom Fruehling naschen, auch wenn es sich die letzten Tage wieder stark abgekuehlt hat.
    Daher sende ich dir sonnige Gruesse aus Spanien. Halt durch, der Fruehling kommt....
    LG Susanne(t.vizcaino@hotmail.de)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön! Ein guter Garten-Grün-Ersatz!
    Liebe Donnerstag-Grüße!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Ohh, was für ein schickes Tuch!
    Liebste Grüße
    ANNi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön, dein Tuch, die Blättchen sehen so frühlingsfrisch dazu aus, und die Bilder mit Den Blümchen dabei sind die Krönung!
    Schon bald sehen wir uns, ganz liebe Grüße bis dahin, liebe Anja, deine cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Das Tuch ist wunderbar geworden und tolle Bilder hast Du davon gemacht. Wieder ein dickes Kompliment an Dich!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  8. Das wunderschöne Ergebnis übertrifft sogar noch meine Erwartungen - einfach ein absolut traumhaftes Tuch - auch haben will!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja, großes Kompliment zu dem schönen Tuch.
    Wo gibt es die Anleitung dazu?
    Wäre nett, wenn Du mir per Email Info dazu geben könntest.
    hansundgrete@gmx.net

    Herzliche Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  10. Oh was für ein wunderschönes Tuch!!! Und das grün ist genau meine Farbe. Da warst du aber sehr fleißig. :o)
    Ich war vor genau zwei Jahren auch auf einer Insel, die ich kennen- und lieben gelernt habe: JUIST.... *seufz*
    Kommst du auch von dort??

    Liebe, frühlingshafte Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  11. Es ist wohl eher Sylt, gell ("Teddykinder auf Sylt)? Dort war ich noch nie, steht aber auch auf meiner "to-travel"-Liste. ;o)
    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  12. Ein toller Leftie! Das Grün ist wirklich ein Hingucker!

    LG Mary

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...