Donnerstag, 19. März 2015

black + white



Eigentlich war ich schon ganz zufrieden mit meinen Fotos:
eine pastellige Strandstimmung kurz vor einem Regenguss,
mein Hund im goldenen Abendlicht.

Doch nachdem ein überaus kompetenter, 
sympathischer Profi meine Bilder in Händen hielt,
wurden aus ihnen im Handumdrehen noch detailreichere, 
eindrucksvollere und "dramatischere" Bilder.

Vorher

Nachher

Den FAP-Workshop (FAP = Fine Art Print) 
habe ich in vollen Zügen genossen, 
viele Tipps mit nach Hause genommen, 
liebe Menschen kennengelernt und von den Ratschlägen des Profis profitiert.

Vorher

Nachher

DANKE für diesen schönen, angefüllten Tag, 
lieber Thomas
und den herrlichen Druck 
(auch wenn's schon ein bisschen her ist).

Fotogene Grüße
von Anja



Sonntag, 8. März 2015

JEDER braucht eine Palatina

Das findet auch Ashley.


Kein Tuch ist soooo weich, so zart, so leicht.





Einfach für jeden tauglich.





Und sogar bei Sonnenschein nicht zu warm.





Einfach ein Hauch von NICHTS.

Hier (KLICK) geht's zu meinem Ravelry-Projekt.

Zarte Kuschel-Sonntags-Sonnen-Grüße von

Anja

Gerne zeige ich Euch die Palatina auch bei RUMS.


Mittwoch, 4. März 2015

Palatina zu vergeben

Da meine zweite Palatina fast fertig ist
(ja doch - Fotos folgen in den nächsten Tagen) 
und mir die Farben des neuen Modells NOCH besser stehen 
als die der Rosengarten-Palatina,
sucht Letztere einen Hals, 
um den sie sich schmiegen kann.


Das große, zarte, federleichte Kuscheltuch 
ist aus hauchzartem, ganz feinen Alpaca-Seiden-Garn 
von der Wollerey (www.wollerey.de) gestrickt 
und wechselt lediglich zum Preis der Wolle gerne die Besitzerin.

HIER findet Ihr mein Tuch bei ravelry.



Die vielen, vielen von mir liebevoll gestrickten Maschen gibt's gratis dazu.


Die Palatina ist noch jungfräulich und ungetragen.

Hätte ich mehr Hälse und könnte alle meine Tücher gleichzeitig tragen, 
würde ich sie nie und nimmer abgeben . . . . . 

Wer sie gerne haben mag,
schreibt mir bitte eine Mail an
inselprinzessin (ät) t-online.de

Wollige Kuschelgrüße von
Eurer Anja

Die Palatina ist bereits vergeben - schade, dass ich nur eine hatte. 
Nicht traurig sein.

Sonntag, 1. März 2015

Sonntags im ..... Holland des Nordens

Wie versprochen kommen hier noch einige 
stimmungsvolle Sonntagsgrüße in Form von 
sonnigen Friedrichstadt-Impressionen.





Friedrichstadt an einem Winter-Sonntag:

Herrlich.

Geschlossene Geschäfte.
Keine Touristen.
Stille.
Mövengeschrei.
Winter-Zauberlicht.






So klein dieses Städtchen auch sein mag:
Ich liebe es.
Immer wieder.






Leider führte mich diesmal mein Weg 
durch's "Land der Horizonte" 
in die falsche Richtung, 
nämlich gen Süden.

Doch es dauert nicht mehr lange,
dann fahre ich wieder "richtig rum" durch's platte Land.

Demnächst gibt's auch wieder viele, viele Maschen anzuschauen,
ich arbeite noch dran, 
am nächsten kuschelweichen Handarbeitsprojekt . . . . . 

Habt eine gute Woche,
Eure Inselprinzessin


Montag, 23. Februar 2015

Verbrennt Euch nicht .....

. . . . . am HEISSEN Biikefeuer.

Auf die Minute pünktlich wurde der Regen abgestellt,
damit wir bei Punsch und Glühwein
mit lieben Freunden beobachten konnten,
wie die Biike-Flammen knisternd und krachend 
in den Himmel züngelten.


Und unser Tannenbaum war auch dabei  . . . . .


Wir hatten dieses Jahr extra einen GROSSEN gekauft, 
damit das Biike-Feuer auch gut brennt . . . . . 


Hat ja geklappt . . . . . 





Gemeinsam mit uns waren noch ein paar mehr Freunde dabei  . . . . . 




Und kalt war's auch gar nicht . . . . . 



Wenn Ihr die Fotos einmal anklickt,
habt Ihr ein GANZ GROSSES Feuer . . . . .


Und im Anschluss gab's dann echten Friesenschnaps.

Ganz ehrlich:
ich mag's eigentlich etwas lieblicher.


Und das Beste:
Das Biike-Feuer hat doch tatsächlich den Winter vertrieben.
Am folgenden Petritag strahlte die Sonne vom Himmel
und begleitete mich auf einer wunderschönen Fahrt 
durch "mein" Land der Horizonte . . . . . .




Mehr davon ein andermal . . . . . 

Sonnige Grüße von
Eurer Inselprinzessin








Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...